IMPRESSUM



Gemäß § 28 BDSG widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe unserer Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt für die gesamte Webpräsenz der Vanato GmbH.

Abgrenzung: Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Das die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau ein Mal geprüft: bevor sie hier aufgenommen wurden. Solche Links, die zu fremden Webprojekten führen, erkennen Sie an der Graphik-URL.

Diensteanbieter: Vanato GmbH, Calwerstr. 11, D-70173 Stuttgart

Telefonnummern für:
Support: 0711 76 16 4420
Neukunden: 0711 76 16 4444
Technik: 0711 76 16 4423
Fax: 0711 761644 88
E-Mail: Kontaktformular
Sitz der Gesellschaft: Stuttgart, Amtsgericht Stuttgart HRB 726390
Geschäftsführender Gesellschafter: Herr Dipl.-Ing. Dominik Heinisch
USt-IdNr.: DE 2 59 64 50 27

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zu einer für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN:

Allgemeines, Geltungsbereich: Diese Bedingungen haben zum Gegenstand die Nutzung der Dienstleistungen und Datenbanken, welche die Vanato GmbH, Calwerstr. 11, D-70173 Stuttgart, Deutschland, im allgemein zugänglichen Bereich der unter dem Namen Vanato betriebenen Internetplattformen für Unternehmen und Agenturen sowie Privatkunden zur Verfügung stellt. Vanato bietet eine Internetgestützte Plattform an, auf der Unternehmen und Agenturen Stellenangebote einstellen können, die von Bewerbern eingesehen werden können. Vanato ist dabei kein Arbeitsvermittler. Vanato erbringt seine Dienstleistungen für Bewerber kostenlos aufgrund eines Gefälligkeitsverhältnisses. Ausgenommen sind solche Leistungen, für die gesondert und ausdrücklich ein Entgelt verlangt wird und über die insoweit eine gesonderte Vereinbarung abgeschlossen wird. Vanato weist darauf hin, dass für die Verbindung und den Zugang zum Internet Kosten entstehen können. Ein Anspruch von Bewerbern auf Erbringung der kostenlosen Dienstleistungen von Vanato besteht nicht. Die Erbringung der kostenlosen Dienstleistungen erfolgt ausschließlich zu den hier geregelten Bedingungen.

Unsere Leistungen im Einzelnen: Bewerber finden auf www.vanato.com Stellenanzeigen und weitere Leistungen, um ein für sie geeignetes Stellenangebot zu finden. Diese Leistungen können von Bewerbern kostenlos genutzt werden, ohne dass sich der Bewerber bei Vanato anmelden muss.

Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit: Vanato kooperiert mit der Bundesagentur für Arbeit (www.arbeitsagentur.de). Dies bedeutet, dass Vanato auf Wunsch eines Stellenanbieters dessen Anzeige zusätzlich an die Datenbank der Bundesagentur für Arbeit senden kann. Ein Anspruch hierauf besteht nicht. Eine Übermittlung des Stellenangebots an die Bundesagentur für Arbeit setzt voraus, dass der Anbieter dasselbe Angebot nicht bereits in die Datenbank der Bundesagentur für Arbeit eingestellt hat (Vermeidung von doppelten Datensätzen).

Vertraulichkeit, Datenschutz: Vanato behandelt die persönlichen Daten der Inserenten streng vertraulich und beachtet geltende Vorschriften des Datenschutzes. Der Inserent entscheidet selbst, ob er seine persönlichen Daten einem anfragenden Unternehmen offenbart. Mit der Veröffentlichung der persönlichen Daten ist es jedem über das Internet möglich auf diese Daten zuzugreifen. Vanato haftet nicht für die Behandlung der Daten durch Dritte.

Haftung: Vanato haftet nicht für (1) den Inhalt, die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen, (2) die Inhalte, die von Arbeitgebern oder erkennbar von sonstigen Dritten eingestellt worden sind, (3) die Inhalte auf externen Seiten, auf die im Rahmen dieses Onlineangebotes verwiesen wird. (4) Im Übrigen ist jeder Haftung gegenüber dem Inserenten vollständig und gegenüber Dritten im Hinblick auf eine eventuelle vertragliche Haftung grundsätzlich ausgeschlossen.

Dieser Haftungsausschluss gilt nicht (1) für eine Haftung von Vanato wegen eigenen Vorsatzes, (2) wenn ein Schaden wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Vanato oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruht, (3) wenn ein Schaden durch Vanato grob fahrlässig oder durch dessen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist, (4) für die Haftung wegen der Verletzung solcher Vertragspflichten, die für die Erreichung des Vertragsziels unverzichtbar sind (Kardinalspflichten), (5) für die Haftung wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften, (6) für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

Angebote Dritter: Auf den Websites von Vanato werden auch Angebote dritter Unternehmen präsentiert oder durch Links eine erleichterte Zugangsmöglichkeit zu Angeboten oder Websites Dritter geschaffen. Für solche Leistungen Dritter sowie für die Inhalte der Websites Dritter wird keinerlei Haftung übernommen.

Sonstiges: Die Nutzung des Internets erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. Vanato haftet nicht für den technisch bedingten Ausfall der Website oder den Zugang zum Internet. Vanato behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Die Unwirksamkeit oder Unvollständigkeit einzelner Regelungen lässt die Wirksamkeit im übrigen unberührt.

DATENSCHUTZ:

Internet-Datenschutzerklärung
Stand: 1. September 2012

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Die Vanato GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben.

Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie genau diese verwendet werden. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseite der Vanato GmbH gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

1. Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei.

Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
IP-Adresse des anfragenden Rechners
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Name und URL der abgerufenen Datei
Übertragene Datenmenge
Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
Name Ihres Internet-Zugangs-Providers

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur der Vanato GmbH oder aus anderen Datensicherheitsgründen ausgewertet.

Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bewerberdaten an Vertragspartner – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gesetzlicher Vorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

3. Sicherheit
Die Vanato GmbH setzt angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

4. Cookies + Google Analytics
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Cookies werden zum Teil nur für die Dauer des Aufenthaltes auf der Webseite, zum Teil aber auch längerfristig durch Ihren Browser gespeichert.

Sämtliche Cookies auf unseren Webseiten beinhalten rein technische Informationen, keine persönlichen Daten.

Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Unsere Webseiten benutzen ggf. auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet auch Cookies. Die durch den Google-Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website für uns auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Unsere Internetseite verwendet den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben.
Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen.
Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google, verhindern indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Auskunftsrecht und Kontaktdaten
Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Vanato GmbH
Ansprechpartner:
Dominik Heinisch
Calwerstr. 11
70173 Stuttgart
datenschutz@vanato.com

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen verschlüsselt oder über den Postweg zuzusenden.

6. Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Vanato GmbH behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.